Der wahre Grund

 

Es ist noch nicht lange her das Mercedes seinen Rückzug aus der DTM ankündigte. Auf Nachfrage beim Hersteller wurde uns bestätigt, das es dafür einen wesentlichen Grund gibt. Laut Pressemitteilung waren unter anderem der Wechsel in die Formel-E dafür verantwortlich. 

Der wahre Grund könnte viele Motorsport-Fans begeistern. 

Laut Presseabteilung hat Opel die Rennserie nie verlassen. Der Opel-Konzern lieferte seit Jahren für Audi, BMW und Mercedes die Chassis. Die drei Hersteller bestätigten, das unter ihren Silhouetten Opel-Motorsport Technik aus den 90er Jahren steckt. 

Mercedes wollte nicht mit den Opel-Autos in Verbindung gebracht werden und stieg aus. Bei BMW und Audi sieht es anders aus. Beide Konzerne setzen weiterhin auf die Technik von Opel. 

Opel hat nun Fahrzeuge über die nicht an Mercedes ausgeliefert wurden. Der erste Schritt für einen Neustart. Aber das ganze sollte wieder interessanter werden. In Zusammenarbeit mit allen Partnern wurde ein neues Reglement ausgearbeitet. Es ähnelt dem Gruppe A-Reglement aus den 80/90er Jahren. Zum Einsatz kommen jetzt wieder echte Autos und keine Silhouetten. 

Ein solides Basisfahrzeug dafür liefert Opel-Motorsport. 

Wir freuen uns bereits jetzt auf die ersten Rennen.

Quelle: http://www.24aktuelles.com/59849527732f8/dtm-2018-opel-geht-mit-echten-autos-an-den-start.html

Anmdred: Aprilscherz /Fantasie oder 1 % Wahrheit ? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.